Geblitzt! Was tun?
Der Fachanwalt für Verkehrsrecht hilft!

VDS M5 RAD2

Bezeichnung: VDS M5 RAD2
VDS M5 RAD2

Funktion:
Radar- Geschwindigkeitsmessgerät für einen Geschwindigkeitsbereich von 10 - 300 km/h. 

Besonderheiten: Kein aufmerksamer Messbetrieb nötig; Auslösung des Blitzes und des Fotos erst nach vollständiger Messung. Durch optischen Sensor soll die Ortung der Messstelle durch Radardetektoren erschwert werden.

Einsatz: mobil auf Stativ oder aus dem Fahrzeug; , stationär (siehe Bild)  Messentfernung 2,1 bis 40,1 m  

Quelle der obigen Angaben (Bzeichnung bis Einsatz) Webseite VDS Verkehrstechnik GmbH

Mögliche Fehler - was unter anderem bei einer Messung mit VDS M5 RAD2 geprüft werden muss:

  • Erfolgte die  Aufstellung und die Inbetriebnahme des Messgeräts gem. den Vorgaben der Bedienungsanleitung bzw. Gebrauchsanweisung?
  • Erfolgte der Messbetrieb und/oder die Durchführung der Messungen gem. den Vorgaben der Bedienungsanleitung bzw. Gebrauchsanweisung?
  • Ist das Messprotokoll vollständig? Fehlen entscheidende Einträge?
  • Waren der Messbeamte /die Messbeamtin bzw. der oder die Bediener(in) des Messgeräts korrekt geschult? 
  • Durfte an der betreffenden Messstelle überhaupt mit dem eingesetzten Personal gemessen werden?
  • Wurde die geschwindigkeitsbeschränkende Beschilderung vor Messbeginn überprüft? Wurde dies auch entsprechend dokumentiert?
  • Befand sich die geschwindigkeitsbeschränkende Beschilderung in zulässigem Abstand zur Messstelle?
  • Waren die Messanlage korrekt geeicht?
  • Waren Private oder ein Dienstleister an der Messung beteiligt? Falls ja, in welchem Umfang?
  • Liegt ein Beweisverwertungsverbot bzgl. des Fahrerlichtbilds vor?
  • ...und vieles mehr prüfe ich für Sie!


Eine Überprüfung des Messvorgangs durch einen Sachverständigen für Verkehrstechnik ist möglich.

Rechtsprechung: 

Bei dem Verfahren handelt es sich um ein sog. standardisiertes Messverfahren: OLG Düsseldorf, Beschluss vom 06. April 2018 – IV-2 RBs 59/18 


Haben Sie Fragen zur Erfolgsaussicht der Verteidigung bei einer Messung mit Poliscan Speed FM1?

Rufen Sie mich zur kostenfreien Ersteinschätzung an: 06441 / 44798-0 !

Tags: VDS M5 RAD2, Radar