Geblitzt! Was tun?
Der Fachanwalt für Verkehrsrecht hilft!

Kostenfreie Ersteinschätzung durch Fachanwalt für Verkehrsrecht Romanus Schlemm unter 06441 44798-0.

Messungen nicht angreifbar, oder doch?verkehrsanwaelte-grafik-abzocker-web

Es besteht die weit verbreitete Auffassung, Messungen im Rahmen von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen seien in Ordnung und nicht angreifbar.
Es zeigt sich jedoch immer wieder, dass die Messgeräte nicht gemäß der Bedienungsanleitung bedient wurden, das Messpersonal nicht geschult oder Messfehler zu beklagen waren.

Sachverständiger deckt Messfehler auf

Mögliche Fehlmessungen können bei Einschaltung eines Sachverständigen für Verkehrsmesstechnik aufgedeckt werden.

Bußgeld, Punkte in Flensburg, Fahrverbot

Die Folgen reichen von Verwarnungsgeldern (bis 55,- EUR) über Bußgelder (ab 60,- EUR), verbunden mit einem Eintrag ins Fahrerlaubnisregister in Flensburg (FAER) von 1 bis 3 Punkte, bis hin zu einem Fahrverbot bis 3 Monate, was für jemanden, der seinen PKW täglich benötigt, existenzbedrohend sein kann.

Auch kann das Punktekonto durch mehrere Einträge derart anwachsen, dass der Entzug der Fahrerlaubnis drohen kann.
Sie können sich damit abfinden.

Verteidigung durch versierten Rechtsanwalt

Sie können aber auch einen fachlich spezialisierten Rechtsanwalt mit Ihrer Verteidigung beauftragen.
Wenn Sie eine Verkehrsrechtsschutzversicherung haben, dann werden die Kosten - mit Ausnahme einer evtl. vereinbarten Selbstbeteiligung - von dieser übernommen.

Wenn sich Anhaltspunkte für eine Fehlmessung ergeben, dann beauftragen wir eine entsprechende Begutachtung durch einen Sachverständigen für Verkehrsmesstechnik, deren Kosten bei einer bestehenden Verkehrs-Rechtsschutzversicherung ebenfalls von dieser übernommen werden.

Bußgeldrechner

Berechnen Sie mit unserem Bußgeldrechner Geschwindigkeitsüberschreitung oder Bußgeldrechner Abstandsunterschreitung online, ob Sie vielleicht doch einen Anwalt benötigen.

Fachanwalt für Verkehrsrecht

RA Romanus Schlemm, Fachanwalt für Verkehrsrecht, vertritt Sie bundesweit bei Verkehrsordnungswidrigkeiten.

Wenn Sie wissen möchten, was zu tun ist, lesen Sie weiter, z.B. unsere allgemeinen Hinweise zu Ihrem Aussageverhalten und mehr zu Ordnungswidrigkeiten, zum Verkehrsstrafrecht und wann Ihr Führerschein in Gefahr ist.

Tags: Fahrverbot, Messfehler